Angreifbar

Ein magerer Körper, gekleidet in konservative Herrenmode,blank geputzt die schwarzen Schuhe, weinrote Socken blitzen unter den Bügelfalten der braunen Hochwasserhose hervor, das Jackett ist mehrfach geflickt, der Schlips wird verziert von einem Psychodelic-Muster in lila-orange, auf dem gestärkten Hemdkragen sitzt der Kopf einer Henne. In den Schweißhänden hält die Gestalt ein Notizbuch, darin ist all … Angreifbar weiterlesen

Staub von Erinnerungen wischen …

Ich wische Staub von Erinnerungen, die zusammengefaltet in Kisten liegen, so wie Lieblingskleidung, die mir nicht mehr passt, aber die wegzugeben ich nie übers Herz gebracht habe. Jetzt fahre ich rückwärts durch die Zeit, vorbei an all den Leben, die nach dir kamen. Ein Sonntag mit Regen in der Stadt, die auf Sand gebaut ist. … Staub von Erinnerungen wischen … weiterlesen

Leuchtende Wut

In dieser Nacht fahre ich mit einem Taxi durch die Vergangenheit. Statt eines Großstadt-Klischees mit Kaltschnauze sitzt am Steuer ein Lächeln, das – ohne Geschlecht und frei von Familie - niemandem zur Parteinahme verpflichtet ist. Meine Fahrziele sind alle Abgründe dieser einen Geschichte, die keinem allein gehört - auch wenn es sich in der Finsternis … Leuchtende Wut weiterlesen